Die NPC´s

 

Story-NPCs vergeben die storyrelevanten Missionen. Sie können zu Begleitern werden und gemeinsam mit dem Spiel-Charakter kämpfen.

Neben-NPCs vergeben die zahlreichen lukrativen Nebenaufträge. Nach jedem erfüllten Auftrag in einer Region, wird der Spiel-Charakter persönlicher und freundlicher von den Story-NPCs behandelt. Hat der Spieler alle Aufträge in einer solchen Region gelöst, gilt das Gebiet als befriedet und er erhält bessere Handelsbedingungen.

Sonder-NPCs wie ein Händler, ein Schmied oder ein Meister verfügen über besondere Interaktionsscreens.

Beim Händler kann der Spieler Ausrüstungen kaufen und gefundene Schätze verkaufen. Die Händler bieten eine große Auswahl an Waffen, Rüstungen, Tränke und anderen Gegenständen an. Sie haben auch einige magische Sachen auf Lager. Sie führen jedoch keine Set- oder Uniquegegenstände.

Beim Schmied kann der Spieler Waffen individuell modifizieren oder mit besonderen magischen Eigenschaften versehen lassen. Über diese Eigenschaften kann der Spieler jedoch erst ab dem benötigten Level verfügen.
Es funktioniert folgendermasen:
Man legt einen gesockelten Gegenstand in das Feld oben links, nimmt dann eine der Eigenschaften ( rund ) rechts und legt sie in den gegenstand drauf. Danach klickt man auf das runde Hammer Symbol und schon ist der neue Gegenstand fertig.

Bei einem Meister kann der Spieler Kombinationen ( Combos ) aus bereits erlernten Special-Moves oder Zaubersprüchen erstellen bzw. erlernen. Man kann bis zu vier Special-Moves oder Zaubersprüche zu einer Combo zusammen fügen.